Talentsichtung

Anpfiff für unsere Talente: VR-Talentiade-Sichtung startet an 23 Spielorten

Mit der VR-Talentiade-Sichtung ertönt im wfv der „Anpfiff“ im Bereich der Talentsuche und -förderung. Im Rahmen verbandsweiter Veranstaltungen beginnt die gezielte Suche nach förderungswürdigen Talenten, wobei Jahr für Jahr Kinder des älteren E-Junioren/innen-Jahrgangs im Fokus stehen.

Am kommenden Wochenende startet in unseren 16 Fußball-Bezirken an insgesamt 23 Spielorten die Sichtung des Jahrgangs 2011.

Der Weg des Talents im wfv

Unter dem Motto „Zeig was Du kannst!“ erleben die Teilnehmer*innen eine etwas andere Fußballveranstaltung, bei der es um das individuelle Können eines jeden Einzelnen geht. Mit der Spielform 4 gegen 4 wollen wir die talentiertesten Spieler*innen finden. Diese haben dann die Chance, ergänzend zum Vereinstraining ein regelmäßiges Fördertraining zu erhalten.

Die gesichteten Spieler werden an einem der verbandsweit eingerichteten DFB-Stützpunkten aufgenommen. Bei den Spielerinnen führt der Weg zunächst über die regionalen Mädchen-Fördergruppen. Für die besten Jugendlichen bietet sich später wiederum die Möglichkeit, im Rahmen von wfv-/DFB-Auswahlmaßnahmen durch unsere Verbandssportlehrer/DFB-Trainer weiter gefördert zu werden.

Die VR-Talentiade-Sichtung, die vom Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (bwgv) und den Volksbanken und Raiffeisenbanken unterstützt wird, ist somit der Einstieg in ein vom DFB und wfv entwickeltes Sichtungs- und Talentförderkonzept.

Teilnahme an der VR-Talentiade-Sichtung

Jeder Verein erhielt in den vergangenen Wochen durch seinen zuständigen Fußball-Bezirk eine schriftliche Einladung bzw. die Aufforderung zur Meldung und konnte bis zu vier Talente über ein Online-Formular zur VR-Talentiade-Sichtung in seiner Umgebung anmelden.

Wenn ein Verein diese Gelegenheit verpasst hat, kann er sich kurzfristig bei der für die Talentförderung zuständigen Person in seinem Bezirk wenden und in der Regel unkompliziert Teilnehmer*innen nachmelden.

Wir wünschen allen Nachwuchskicker*innen viel Spaß und Erfolg bei der anstehenden VR-Talentiade-Sichtung!