DB Regio-wfv-Pokalfinale - Informationen zu Tickets und Akkreditierung | Württembergischer Fußballverband e.V.

Saison 2022/23

DB Regio-wfv-Pokalfinale – Informationen zu Tickets und Akkreditierung

Am 3. Juni treffen im Finale des DB Regio-wfv-Pokals die Stuttgarter Kickers auf die TSG Balingen Fußball. Schiedsrichter Manuel Bergmann wird die Partie im Stuttgarter GAZi-Stadion auf der Waldau um 16.15 Uhr anpfeifen. Das Duell wird im Rahmen des Finaltags der Amateure in der Konferenz im Ersten live übertragen.

Eintrittskarten für das DB Regio-wfv-Pokalfinale sind ab Mittwoch, 17. Mai 2023 um 12.00 Uhr online für alle Kategorien unter tickets.wuerttfv.de erhältlich. Darüber hinaus werden auch Tickets im Fanshop der Stuttgarter Kickers und auf der Geschäftsstelle der TSG Balingen erhältlich sein. VIP-Tickets werden vorerst ausschließlich über die beiden Vereine verkauft. Am Spieltag besteht die Möglichkeit, Tickets an der Tageskasse zu erwerben.

Tickets: Kategorien und Preise

Der Fahrpreis für die öffentlichen Verkehrsmittel (VVS) ist im Kartenpreis inbegriffen. Das Ticket berechtigt zur Anreise zum Stadion und zur Rückreise innerhalb des VVS-Verkehrsverbundes. Die Tickets sind nicht übertragbar.

Sitzplätze (Haupttribüne) 
Preise: 30 Euro / ermäßigt 25 Euro / Kinder (6 bis 15 Jahre) 15 Euro
Bereiche für Anhänger der TSG Balingen Fußball: Blöcke E1, E2 und E3
Bereiche für Anhänger der Stuttgarter Kickers: Blöcke E5, E6 und E7

Stehplätze
Preise: 13 Euro / ermäßigt 9 Euro / Kinder (6 bis 15 Jahre) 6 Euro
Bereiche für Anhänger der TSG Balingen Fußball: Blöcke F2 (ggfls. auch F3 und F1)
Bereiche für Anhänger der Stuttgarter Kickers: Blöcke B, A, C, G2/G3
Neutrale Stehplätze: Block G1

VIP-Tickets: 140 Euro (inkl. Sitzplatz Haupttribüne Block E4) / Kinder 70 Euro

Medien-Akkreditierungen

Der Württembergische Fußballverband lädt alle Medienvertreter*innen herzlich dazu ein, das Finale um den DB Regio-wfv-Pokal zu begleiten. Eine Medien-Akkreditierung ist für den Einlass ins Stadion zwingend erforderlich und muss über unser Online-Formular beantragt werden.

Die Frist zur Beantragung einer Akkreditierung endet am Pfingstmontag, den 29. Mai 2023 um 12.00 Uhr.

Mit dem Antrag zur Akkreditierung erklären sich Medienvertreter*innen damit einverstanden, die Medienrichtlinien für den Finaltag der Amateure 2023 zu beachten und den Regelungen Folge zu leisten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden