Höfleswetz 2022

Anmeldefrist verlängert: Jetzt zum Höflseswetz in Stuttgart anmelden

Zwei Jahre mussten wir darauf verzichten, jetzt ist er endlich wieder da: Deutschlands größtes Eintages-Jugendfußball-Turnier, der Höfleswetz. Wir spielen ein offenes Fußballturnier für Mädchen und Jungs ab 10 bzw. 11 Jahren (Stichtag: geb. 1. August 2011). Die Kickerinnen und Kicker müssen nicht zwingend Mitglied eines Vereins sein, sondern können sich auch als Mannschaft eines Stadtviertels, einer Schule oder einer Straße zusammenschließen. Gekickt wird auf den Plätzen an der Mercedesstraße direkt am VfB-Stadion.

Starkes Rahmenprogramm & tolle Preise

Rund um den Höfleswetz ist wieder einiges geboten. Beim Torwandschießen gibt´s für jeden Treffer eine kleine Belohnung, beim Jonglierwettbewerb führen die meisten Kontakte zum Jonglierkönig. Die Mannschaft mit dem originellsten Namen wird von unserem Partner Ensinger Mineralwasser ausgezeichnet. Die fairste Mannschaft erhält einen Satz Trikots von den Stuttgarter Nachrichten, der beste Spieler / die beste Spielerin erhält einen Pokal. Die offizielle Siegerehrung der Mannschaften findet im Rahmen eines Heimspiels des VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena statt.

Wo wird gespielt, wer darf mitspielen?

Das Turnier findet auf den Plätzen gegenüber der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart statt. Gespielt wird am Dienstag, 27. September 2022, zwischen 8.00 und 18.00 Uhr. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feld- und einem/einer Torspieler*in., Pro Mannschaft können bis zu zehn Spieler*innen inklusive Torhüter*in aufgeboten werden. Teilnahmeberechtigt für das Hauptturnier sind alle nach dem 1. August 2008 geborenen Spieler*innen, für das Turnier der Lauser alle nach dem 1. August 2011 geborenen Kinder. Melden sich genügend reine Mädchenmannschaften, wird ein eigenes Mädchenturnier ausgetragen (geboren nach dem 1. August 2008).

Wie kann eine Mannschaft angemeldet werden?

Um eine Mannschaft anzumelden, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und reichen es bis spätestens Montag, 19. September 2022, beim Württembergischen Fußballverband ein (info@wuerttfv.de). Mit der Anmeldung ist eine Teilnahmegebühr von 10 Euro pro Mannschaft zu entrichten.

Werden Schüler*innen vom Unterricht befreit?

Schirmherr des 49. Höfleswetz ist das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport. Das Ministerium bittet das Regierungspräsidium und die staatlichen Schulämter im Einzugsbereich Stuttgart, auf das Turnier hinzuweisen. Über die Befreiung der Kinder vom Unterricht entscheidet der Schulleiter auf Antrag der Schüler*innen bzw. der Erziehungsberechtigten. Fragen hierzu beantwortet Monika Scharf vom Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) – Außenstelle Ludwigsburg, Telefon (0 71 41) 14 06 20.

Herzlichen Dank an unsere bewährten Partner, die wieder mit an Bord sind: Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, die VfB Fußballschule, Ensinger Mineralwasser sowie die Stuttgarter Nachrichten.