Die Sieger der Bezirkshallenrunde Junioren stehen fest | Württembergischer Fußballverband e.V.

Spielbetrieb Hallenrunde Junioren

Die Sieger der Bezirkshallenrunde Junioren stehen fest

Am vergangenen Wochenende (13. und 14. Februar 2024) fanden die Finalturniere der Bezirkshallenrunde im Sparkassen-JuniorCUP Fußball für C-, D- und E-Junioren sowie bei den A-, und B-Junioren (Futsal-Masters) in der Realschulturnhalle in Neu-Ulm statt.

Die zahlreichen Zuschauer sahen sehr spannende und teils sehr knappe Spiele.

Ein ganz großes Dankeschön geht an den Veranstalter TSV Neu-Ulm für die hervorragende Ausrichtung der Bezirkshallenrunde.

Die Platzierungen lauten im Einzelnen wie folgt:

 

A-Junioren

  1. SV Pfaffenhofen
  2. SGM Weißenhorn
  3. SGM Ludwigsfeld II
  4. SGM Einsingen
  5. TSV Pfuhl
  6. SGM Bermaringen

 

 

B-Junioren

  1. TSV Pfuhl
  2. SV Pfaffenhofen I
  3. SGM (FC) JF Langenau I
  4. TSV Neu-Ulm
  5. SGM (SV Thalfingen) Elchingen I
  6. SGM (SV Mähringen) Ulmer Norden

 

 

C-Junioren

  1. TSV Neu-Ulm I
  2. SV Pfaffenhofen
  3. SGM Bernstadt
  4. TSG Söflingen I
  5. SGM Laichingen I
  6. SGM (SC Lehr) Ulmer Norden
  7. TSV Blaustein I
  8. SGM (SpFr Rammingen) Lonetal I

 

 

D-Junioren

  1. SSV Ulm 1846 Fussball II
  2. SGM (SV Oberelchingen) Elchingen I
  3. TSV Neu-Ulm I
  4. SGM Staig I
  5. SGM Bermaringen I
  6. TSV Pfuhl I
  7. SV Esperia Italia Neu-Ulm
  8. SV Jungingen I

 

 

E-Junioren

  1. VfL Ulm/Neu-Ulm I
  2. TSV Neu-Ulm I
  3. SC Türkgücü Ulm I
  4. SV Oberelchingen I
  5. TSG Söflingen I
  6. SV Pfaffenhofen I
  7. SGM Wullenstetten I
  8. SGM Machtolsheim I

 

Gratulation an alle Bezirkssieger!

 

Die jeweils Erst- und Zweitplatzierte der A-, B-, C- und D-Junioren qualifizierten sich für die weiterführenden Wettbewerbe auf Verbandsebene, welche am Wochenende des 17. und 18. Februar 2024 startet.

Bei den E-Junioren findet kein weiterführender Wettbewerb statt und endet mit der Bezirkshallenmeisterschaft.