Neue Termine

Zweite Runde: Jetzt zur Social-Media-Schulung für Vereine anmelden

Facebook, Instagram, TikTok – alles schon mal gehört, aber was bringt das meinem Verein? Eine Antwort auf diese Frage erhofften sich zahlreiche Ehrenamtliche aus Baden-Württemberg. Bereits nach wenigen Stunden waren sowohl die Beginner- als auch die Fortgeschrittenen-Schulung zum Thema „Social Media für Vereine“ ausgebucht.

Insgesamt 60 Teilnehmende bekamen an den vergangenen Donnerstagen einen Einblick in die digitale Welt der sozialen Medien. Das Fazit der Teilnehmenden fällt durchweg positiv aus. Die drei Social-Media-Redakteur*innen Katharina Guthmann (bfv), Fridolin Wernick (SBFV) und Rebecca Schriefers (wfv) referierten über Chancen und Ziele für Vereine, veranschaulichten anhand von Best-Practice-Beispielen und gaben den Teilnehmer*innen Raum zum Entwickeln eigener Ideen.

Einig waren sich alle Teilnehmenden darüber, dass die Online-Schulung ihre Social-Media-Arbeit im Verein zukünftig verbessern wird. Vor allem die Workshopphasen kamen gut an. „Der Kurzworkshop war überraschend und brachte einen zusätzlichen Mehrwert, da durch kleinere Gruppen die Barriere zum Sprechen vor großer Runde genommen wurde. Tolles Instrument, was in jedem Fall beibehalten werden sollte. Insgesamt eine gelungene Veranstaltung mit sympathischen Referenten. Danke für euren konstruktiven Einsatz!“, resümierte Jani Marco Pless vom 1. FC Normannia Gmünd, der an beiden Abenden teilnahm, bereits nach der Beginner-Schulung. Das bestätigte auch Joel Arndt vom VfB Sennfeld, der ebenfalls an beiden Donnerstagen mit dabei war: „Gute Themenauswahl und eine super Schulung. Bitte weitermachen und weitere Schulungen anbieten!“

Um die große Nachfrage zu decken, gibt es bereits weitere Termine sowie das Angebot eines neuen Formats:

Social-Media-Schulung für Beginner: Dienstag, 09.03.2021 um 18.00 Uhr

Diese Schulung richtet sich an Vereinsmitglieder, die noch keine bzw. wenig Erfahrung mit Social Media haben, die Basics (z.B. Profil/Seite einrichten, Unterschiede Facebook/Instagram) kennenlernen und erfahren möchten, wie ein guter Start in Social Media funktionieren kann.

Social-Media-Schulung für Fortgeschrittene: Mittwoch, 10.03.2021 um 18.00 Uhr

Diese Schulung richtet sich an Vereinsmitglieder, die bereits eine Vereins-Plattform betreuen und mehr über Content-Creation (z.B. Bildgestaltung, technische Tipps und Apps) erfahren möchten.

Hinweis: Da zum Teil Inhalte der Beginner-Schulung auch für Fortgeschrittene von Interesse sind, doppeln sich die Agenda-Punkte bei der Fortgeschrittenen-Schulung teilweise. Daher sollten sich die Teilnehmenden im Vorfeld für eines der Angebote entscheiden.

Social Media: Austausch unter Vereinen: Mittwoch, 17.03.2021 um 18.00 Uhr

Dieses Angebot richtet sich an Vereinsmitglieder, die sich mit anderen Ehrenamtlichen über ihre jeweiligen Erfahrungen, Tipps und Tricks austauschen möchten. Die Veranstaltung wird von unseren Social-Media-Redakteur*innen moderiert und mit einem kurzen Impulsvertrag zu aktuellen Social Media-Themen eröffnet. Die Teilnahme ist unabhängig von der Beginner- und der Fortgeschrittenen-Schulung möglich.

Zum Anmeldeformular für alle drei Social-Media-Angebote: http://bit.ly/SoMe-Schulungen

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 07. März 2021. Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich – aus allen drei Landesverbänden – bitte an Fridolin Wernick: fridolin.wernick@sbfv.de oder 0761/2826926.