Schule und Verein - Fußball Partnerschaften

Was ist eine Fußball Partnerschaft?

Unter einer Fußball Partnerschaft versteht der wfv die schriftlich festgehaltene Vereinbarung zwischen Schulen in Württemberg und Vereinen des wfv über eine verlässliche und regelmäßige Zusammenarbeit.
Um als offizielle Partnerschaft anerkannt zu werden, muss diese Zusammenarbeit auch tatsächlich gelebt werden.

Welchen Benefit haben Schulen und Vereine von einer Fußball Partnerschaft?

SCHULEN VEREINE
1. Regelmäßig betreute sportliche Aktivitäten 1. Popularitätssteigerung durch Plattform Schule
2. Entstehung neuer Lehr- und Lernsituationen 2. Nachwuchsanwerbung und Talentsichtung
3. Fachliche Unterstützung bei Sportveranstaltungen 3. Erweiterung sportpädagogischer Kenntnisse

Was bedeutet regelmäßige Zusammenarbeit?

  • Schule liegt in Württemberg/ Verein ist Mitglied im wfv
  • Die Zusammenarbeit ist langfristig und verlässlich
  • Sie beruht auf einer schriftlichen Vereinbarung
  • Beide Partner haben feste Ansprechpartner
  • Regelmäßiger Austausch zwischen den Partnern
  • Der Bildungsplan wird berücksichtig

Was leistet der wfv?

Der wfv bietet Ihnen Beratung und Unterstützung beim Aufbau und der Aufrechterhaltung Ihrer Fußballpartnerschaft in folgenden Bereichen:

  • Personell
  • Inhaltlich und fachlich
  • Finanziell und materiell

So geht’s:

Eine Mustervereinbarung für die Fußballpartnerschaft finden Sie hier.

Bereits bestehende Kooperationen

Viele Schulen und Vereine arbeiten bereits erfolgreich zusammen- auch durch die Förderprogramme „Kooperation Schule-Verein“ des WLSB und „Gemeinsam am Ball“ des DFB.

Diese Kooperationen erfüllen inhaltlich bereits die Anforderungen einer Fußballpartnerschaft. Es bedarf nur noch eines kleinen Schritts, diese Zusammenarbeit mit einer einfachen Vereinbarung zu einer Fußballpartnerschaft zu erweitern.

Um Ihre Kooperationen pflegen oder sogar ausbauen zu können, haben wir Ihnen einige Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie Mitarbeiter gewinnen und Ihre Partnerschaften langfristig und nachhaltig finanzieren können.

Sie haben noch keine Kooperation? Dann starten Sie doch hier.