Schiedsrichtergruppe Stuttgart

Über 300 aktive und passive Schiedsrichter sind im Bezirk Stuttgart tätig. Zusammen leiten und coachen sie fast 5.000 Spiele pro Saison.

In allen Spielklassen sind Schiedsrichter aus dem Bezirk Stuttgart aktiv. Im Profi-Bereich von der Bundesliga bis zur 3. Liga sind das Markus Schmidt, Martin Petersen, Markus Sinn und Asmir Osmanagic. Bei den Frauen leitet Melissa Joos Spiele bis zur 1. Frauen-Bundesliga. In den Amateurligen von der Regional- bis zur Landesliga sind unsere Schiedsrichter ebenfalls entweder als Schiedsrichter oder als Assistenten unterwegs.

Die größte und wichtigste Basis bilden unsere vielen Schiedsrichter, welche die zahlreichen Spiele der Bezirks- und Kreisligen und im Bereich des Jugendfußballs leiten. Ohne dieses große Engagement wäre ein geregelter Spielbetrieb auf den Sportplätzen in und um Stuttgart nicht möglich.

Neben dem laufenden Spielbetrieb sind die gezielte Aus- und Fortbildung sowie kameradschaftliche Veranstaltungen die wichtigsten Themen für den Schiedsrichterausschuss.

Bezirksschiedsrichterausschuss

Simon Hofmann
Bezirksschiedsrichterobmann

Mobil: 0173 5804744

E-Mail: hofmann@srg-stuttgart.de

Felix Spazierer
Beisitzer Schiedsrichtergruppe

E-Mail: fspazierer@gmx.de

Johanna Granzow-Emden
Beisitzerin Schiedsrichtergruppe

E-Mail: granzow-emden@abseits.biz

Patrick Heinze
Beisitzer Schiedsrichtergruppe
Matti Kastendeich
Beisitzer Schiedsrichtergruppe

Mobil: 0173 - 2590121

E-Mail: matti.kastendeich@outlook.de

© WFV
Maurice Kern
Beisitzer Schiedsrichtergruppe

E-Mail: maurice_kern@t-online.de

Thomas Meier
Schiedsrichter Einteiler Aktiv

Mobil: 0163/3321650

E-Mail: ts.meier@gmx.de

Gerhard Pfau
Schiedsrichter Einteiler Jugend
Wolfgang Schumacher
Schiedsrichter Einteiler Jugend

E-Mail: wschumacher.wabu@gmx.de

Markus Sinn
Beisitzer Schiedsrichtergruppe
© www.abseits.biz
Jonathan Woldai
Beisitzer Schiedsrichtergruppe

E-Mail: jonathanwoldai@arcor.de

Wie werde ich Schiedsrichter?

Voraussetzungen: Mindestens 14 Jahre alt und Mitglied in einem Verein des württembergischen Fußballverbandes

Ausbildung: 16 -18 Unterrichtseinheiten im Zeitraum von 6 bis 8 Ausbildungstagen innerhalb von ca. 4 bis 6 Wochen, inklusive schriftlicher und körperlicher Prüfung. Während des Kurses werden von einem erfahrenen Lehrwart alle 17 Fussballregeln intensiv und praxisnah vermittelt.

Schriftliche Prüfung: Beantwortung von Regelfragen

Körperliche Leistungsprüfung: mind. 1.600 Meter innerhalb von 12 Minuten

Einsätze: Nach erfolgreich absolvierter Prüfung wird jeder Neuling zunächst im Jugendbereich (D- u. C-Jugend) eingesetzt. Dann je nach Alter und Leistung über die B.- u. A.-Jugend auch im Aktiven-Bereich. Hierbei erfolgt bei den ersten Spielen eine Betreuung durch einen erfahrene Kollegen („Paten“).

Kosten: Die Kosten für die Ausbildung belaufen sich auf 20 ,- Euro. Die Kosten der Sportkleidung werden in der Regel vom Verein übernommen.
Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden derzeit mit 0,30 je gefahrenen Kilometer vom Heimverein ersetzt. Daneben gibt es abhängig von der Spielklasse eine Aufwandsentschädigung.

1. Schiedsrichter Online-Lehrgang ab Frühsommer 2020 :

Erstmaliger Online-Lehrgang im Württembergischen Fußballverband (wfv) – durchgeführt von der SRG Stuttgart

Der Lehrgang findet online über das „DFBnet“ eigenständig, sowie im eigenen Lerntempo mit vorhandenen Lernmaterialen über einen bestimmten Zeitraum statt.
Die Praxiseinheit und die Regelprüfung absolvieren die Teilnehmer, sobald wieder Normalität in den Alltag einkehrt, als Einziges vor Ort.

Die Registrierung / Anmeldung für interessierte Teilnehmer erfolgt über unsere Homepage!

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage: