Ü - 32 Bezirksmeisterschaft im Großfeld

Ü - 32 Bezirksmeisterschaften 2020

+++Abgesagt+++Abgesagt+++Abgesagt+++Abgesagt+++Abgesagt+++

Ü32 Turnier Bezirksmeisterschaft 2020

09.05.2020 in Baisingen

Mannschaften
SG Rexingen/Dettingen
SG Vöhringen
SpVgg Freudenstadt
SV Baisingen

Spielpaaungen

SG Vöhringen – SG Rexingen/Dettingen     :
SV Baisingen – SpVgg Freudenstadt     :
SpVgg Freudenstadt – SG Rexingen/Dettingen     :
SG Vöhringen – SV Baisingen     :
SV Baisingen – SG Rexingen/Dettingen     :
SG Vöhringen – SpVgg Freudenstadt     :

Ü - 32 Bezirksmeisterschaften 2019

Ü32 Turnier Bezirksmeisterschaft 2019

09.05 – 10.05.2019 in Obertalheim

Mannschaften
SGM Talheim
SG Rexingen/Dettingen
SpVgg Freudenstadt
SV Baisingen
SV Bergfelden

Spielpaaungen

SG Rexingen/Dettingen – SV Baisingen 1:1
SGM Talheim – SpVgg Freudenstadt 4:1
SV Baisingen – SV Bergfelden 2:1
SpVgg Freudenstadt – SG Rexingen/Dettingen 0:2
SV Bergfelden – SpVgg Freudenstadt 4:0
SV Bergfelden – SG Rexingen/Dettingen 0:3
SGM Talheim – SV Baisingen 0:0
SpVgg Freudenstadt – SV Bergfelden 0:3
SG Rexingen/Dettingen – SGM Talheim 1:0

Schlusstabelle

1. Rexingen/Dettingen           4  3  1  0  7:1  10
2. Baisingen                            4  2  2  0  7:2    8
3. Talheim                               4  2  1  1  6:2    7
4. Bergfelden                          4  1  0  3  4:7    3
5. Freudenstadt                      4  0  0  4  1:13  0

Sieger der Ü32 Bezirksmeisterschaften 2019 SG Rexingen/Dettingen

Ü32 Bezirkssieger 2019_nsw
Jörg Essig sichert den Titel

 

SGM Rexingen-Dettingen  holt sich die Ü 32-BezirksmeisterschaftZu einem Krimi bis zur letzten Sekunde entwickelte sich die Ü32-Bezirksmeisterschaft in unserem Bezirk, die erstmals in Turnierform ausgetragen wurde. Fünf Teams machten mit.  Bis zum letzten Spiel hatten drei Mannschaften die Chance auf den Turniersieg. Den machte dann  in letzter Minute mit einem verwandelten Foulelfmeter Jörg Essig für die SGM Rexingen/Dettingen gegen die SGM Talheim  perfekt. Rexingen/Dettingen vertritt damit den Bezirk Nördlicher Schwarzwald  ab September auf Verbandsebene.   Vor dem letzten Spiel zwischen der SGM Rexingen/Dettingen und der SGM Talheim sah es so aus: Bei einem 0:0 hätte Baisingen den Turniersieg in der Tasche gehabt. Bei einem 1:1 wären drei Mannschaften punkt- und tordifferenzgleich gewesen und es hätte ein Elfmeterschießen zwischen Baisingen, Talheim und Rexingen/Dettingen geben müssen. Klar war allerdings, gibt es im letzten Spiel zwischen Rexingen/Dettingen und Talheim einen Sieger, dann ist dieser auch Bezirksmeister.  Bis zur letzten Minute sah es nach einem 0:0 aus. Dann  passierte es: Strafstoß für Rexingen/Dettingen, und Jörg Essig  verwandelte den Foulelfmeter sicher. Damit guckte Baisingen in die Röhre und die Rexinger/Dettinger Kombi feierte überschwänglich die Bezirksmeisterschaft.