TSV Weilimdorf greift zum dritten Mal nach den Sternen | Württembergischer Fußballverband e.V.

Deutsche Futsal-Meisterschaft

TSV Weilimdorf greift zum dritten Mal nach den Sternen

Teil 1 im Finale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft steht an: Am Samstag, 11. Mai 2024, kommt es im Hinspiel zum ersten Showdown zwischen dem TSV Weilimdorf und dem VfL 05 Hohenstein-Ernstthal Futsal (HOT 05) im Kampf um die deutsche Futsal-Krone.

Beeindruckende Saison

Die Weilimdorfer können auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken: In 18 Spielen schoss der TSV 105 Tore und konnte 14 Siege einfahren. Eine beeindruckende Bilanz, die sich auch in den Playoffs fortsetzte. Das Team des ukrainischen Cheftrainers Vitalii Odehov aus dem Stuttgarter Norden dribbelte sich unaufhaltsam in Richtung Finale. 3:2 hieß es im Halbfinale gegen den FC Liria Berlin vor heimischer Kulisse. Im Rückspiel wurde es mit einem  souveränen 7:0-Auswärtssieg deutlich.

Der TSV Weilimdorf stand in den vergangenen beiden Jahren jeweils im Halbfinale – jetzt soll es wieder der große Coup werden! Wie man ein Futsal-Finale erfolgreich bestreitet, hat der TSV Weilimdorf bereits 2019 und 2021 gezeigt, als beide Male der Titel in die Landeshauptstadt ging. „Wir haben schon zwei Mal den Titel geholt. Jetzt wollen wir unbedingt zum dritten Mal Deutscher Meister werden. Das ist unser großes Ziel“, blickt TSV-Spielleiter Michael Bachmann auf das Final-Duell.

Neuer Final-Modus: Best of three

Seit der laufenden Saison 2023/24 wird der Deutsche Futsal-Meister nicht mehr durch den klassischen Hin- und Rückspiel-Modus ermittelt. Bereits die Viertel- und Halbfinal-Partien wurden stattdessen im „Best of three“-Modus gespielt. Auch im Finale werden zunächst zwei Matches in Weilimdorf und im sächsischen Hohenstein-Ernstthal gespielt. Bei Gleichstand gibt es ein entscheidendes drittes Match. Im Klartext: Das Team, das zwei Spiele für sich entscheidet, darf den Titel feiern!

Live auf YouTube oder vor Ort

Das Finale zwischen dem TSV Weilimdorf und Hot 05 wird live auf dem YouTube-Kanal von DFB-Futsal übertragen. Das Hinspiel wird am Samstag, 11. Mai 2024, um 18.00 Uhr in der Spechtweghalle angepfiffen. Tickets gibt es im Online-Ticketshop des TSV Weilimdorf.

Das Rückspiel findet am 18. Mai 2024 um 16.15 Uhr in Hohenstein-Ernstthal statt. Ein mögliches, entscheidendes drittes Spiel würde am 15. Mai (18.00) Uhr wieder in Stuttgart ausgetragen.

Wir drücken dem TSV Weilimdorf die Daumen für das anstehende Finale!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden