Regionalverband und benachbarte Verbände

Eine besondes enge Verbindung pflegt der wfv zum Badischen Fußballverband (bfv) und Südbadischen Fußballverband (SBFV). Zu unserem Regionalverband, dem Süddeutschen Fußballverband, gehören außerdem der Bayrische Fußballverband und der Hessische Fußballverband. Nutzen Sie die interaktive Karte, um mehr über unsere benachbarten Verbände zu erfahren. Per Klick gelangen Sie auf die Website des jeweiligen Verbandes.

Mitgliedschaft in Organisationen

Deutscher Fußball-Bund (DFB)

Der Württembergische Fußballverband (wfv) ist einer von 21 Landesverbänden im Deutschen Fußball-Bund (DFB). Für den DFB und seine Regional- und Landesverbände gilt es, Woche für Woche knapp 150.000 Mannschaften in mehr als 24.500 Vereinen im wahrsten Sinne des Wortes ins Spiel zu bringen.

Landessportverband Baden-Württemberg (LSV)

Der Landessportverband Baden-Württemberg e. V. (LSV) ist die Dachorganisation der Sportselbstverwaltung in Baden-Württemberg. Er hat seinen Sitz im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt und ist Mitglied des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Württembergischer Landessportbund (WLSB)

Der Württembergische Landessportbund (WLSB) e.V. mit Sitz in Stuttgart ist der Dachverband für Sportvereine und Sportverbände in Württemberg.

Interessengemeinschaft der Bodensee-Fußballverbände (IBFV)

Die länderübergreifende Interessengemeinschaft der Bodensee-Fußballverbände (IBFV) wurde 1952 in Bregenz gegründet. Der gemeinsame Spielbetrieb von Verbandsauswahlen beziehungsweise Vereinsmannschaften ermöglicht den Mitgliedsverbänden einen laufenden und interessanten Vergleich der Spielstärke, der sich auch auf die jeweilige Ausbildungsarbeit bezieht.