Verbandstag

Der wfv tritt alle drei Jahre im ersten Kalenderhalbjahr zu einer als Verbandstag bezeichneten Hauptversammlung zusammen. Zusätzlich kann der Verbandsvorstand jederzeit aus wichtigem Grund einen außerordentlichen Verbandstag einberufen. Dem Verbandstag steht als höchstes Gremium die Entscheidung in allen Verbandsangelegenheiten zu, soweit sie nicht den Organen des DFB oder des SFV übertragen ist.

Ordentlicher Verbandstag 2021

Der 33. ordentliche Verbandstag des Württembergischen Fußballverbandes e.V. ging am 24. Juli 2021 erstmals in digitaler Form über die Bühne. Die Delegierten waren per Livewebinar zugeschaltet, der Verbandsvorstand verfolgte die Liveübertragung unter Beachtung der geltenden Corona-Vorgaben vor Ort. Alle Informationen und Unterlagen zum Verbandstag 2021 finden Sie hier.

Außerordentlicher Verbandstag 2022

Im Rahmen eines Außerordentlichen Verbandstages wird am 25. Mai 2022 in der Carl Benz Arena im Stuttgarter Neckarpark über die Reform der Spielklassen- sowie Verbandsstruktur abgestimmt. Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.