Street-Soccer-Courts zum Ausleihen

Kicken kann man egal wann und wo! Stimmt nicht? Wir haben die Lösung: Wir stellen unseren Vereinen Street-Soccer-Courts zur Verfügung. Egal ob auf dem Sportplatz oder auf dem Schulhof. Wie das funktionieren soll? Unten in der Bildergalerie möchten wir Ihnen den Aufbau unseres Street-Soccer-Courts in den einzelnen Schritten näher bringen, von der Abholung bis zur Fertigstellung.

Die Courts können für etwaige Veranstaltungen Ihres Vereins gebucht werden, ob Saisonabschluss, Sportfest oder Jubiläum. Spaß und Freude am Fußball sind garantiert.

Das 15x10m große Spielfeld sorgt mit einer 1,20 m hohen Bande für eine hohe Intensität des Spiels. Die Vollbande ergänzt dabei ein drei Meter hohes Netz. Da der Soccer-Court über keinen Boden verfügt, kann der Untergrund selbst gewählt werden. Mit dem Street-Soccer-Court ist Spaß und Freude am Straßenfußball auf jeden Fall garantiert! Einzig auf Sand darf der Court nicht aufgebaut werden. Die Courts können über die wfv-Geschäftsstelle ausgeliehen werden.

Standorte sind zwei in Ditzingen (Bezirk Enz/Murr), einer in Seitingen-Oberflachten (Bezirk Schwarzwald) und einer in Rißtissen (Bezirk Donau). Für den Transport befindet sich der Court auf einem Anhänger mit einer Gesamtlast von 940 Kilogramm.

Die Gebühr für die Ausleihe beträgt pro Tag:

  • Für wfv-Vereine: 64,20 Euro-
  • Für Gemeinnützige Organisationen/Schulen: 71,40 Euro
  • Für kommerzielle Anbieter: 178,50 Euro

Das Antragsformular finden sie hier.

Ansprechpartnerin in der wfv-Geschäftsstelle ist Sabine Kienzle, Tel: 0711-22764-20 oder per E-Mail unter s.kienzle@wuerttfv.de