Verbands-Pokalwettbewerb der Frauen

Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen

Die Bezirkspokalsieger der Vorsaison sowie alle Frauen-Mannschaften aus der Landes-, Verbands-, Ober- und Regionalliga nehmen jährlich am Verbandspokalwettbewerb der Frauen teil. Der wfv-Pokalsieger wiederum qualifiziert sich für den DFB-Pokal der Frauen. Seit der Saison 2021/22 ist Sport-Lines offizieller Partner des wfv-Pokals der Frauen, der seither Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen heißt.

Am Sport-Lines wfv-Pokal 2022/2023 nehmen insgesamt 62 Mannschaften teil. Die ersten beiden Runden werden dabei in regionalen Gruppen ausgetragen, bevor ab dem Achtelfinale verbandsweit gespielt wird.

Neben den drei württembergischen Regionalligisten SV Hegnach, VfL Herrenberg und SV Alberweiler sind auch die 15 Bezirkspokalsieger vertreten.

 

Die Spiele der Gruppen finden Sie hier:
Spiele und Ergebnisse Gruppe 1
Spiele und Ergebnisse Gruppe 2
Spiele und Ergebnisse Gruppe 3
Spiele und Ergebnisse Gruppe 4