wfv-Beirat beschließt Namensgebung der zukünftigen Bezirke | Württembergischer Fußballverband e.V.

Jahresabschluss-Sitzung

wfv-Beirat beschließt Namensgebung der zukünftigen Bezirke

In der traditionellen Jahresabschluss-Sitzung haben Beirat und Vorstand des Württembergischen Fußballverbandes wegweisende Entscheidungen getroffen. So stand die Planung infrastruktureller Maßnahmen zur Erneuerung der Trainings- und Spielflächen auf dem Gelände der Sportschule Ruit auf der Tagesordnung, wie auch der Innenausbau der wfv-Geschäftsstelle in der Stuttgarter Goethestraße. Die vom Verbandstag 2022 beschlossene Spielklassen- und Verbandsstrukturreform wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 umgesetzt. Das Verbandsgebiet umfasst dann anstatt wie bisher 16 nur noch zwölf Bezirke. Bei der Namensgebung wurden die folgenden Vorschläge aus den jeweiligen Bezirken berücksichtigt und vom Beirat beschlossen.

Bezirk 1 (Böblingen, Stuttgart) Stuttgart/Böblingen

Bezirk 2 (Leonberg, Ludwigsburg, Vaihingen/Enz) Enz/Murr

Bezirk 3 (Heilbronn, Kocher/Jagst, Künzelsau, Öhringen, Bad Mergentheim) Franken

Bezirk 4 (Aalen, Heidenheim, Schwäbisch Gmünd) Ostwürttemberg

Bezirk 5 (Esslingen, Göppingen, Nürtingen) Neckar/Fils

Bezirk 6 (Blautal/Lonetal, Ehingen, Illertal, Ulm, Neu-Ulm) Donau/Iller

Bezirk 7 (Münsingen, Reutlingen, Tübingen) Alb

Bezirk 8 (Friedrichshafen, Ravensburg, Wangen) Bodensee

Bezirk 9 (Riß, Saulgau, Sigmaringen) Oberschwaben

Bezirk 10 (Calw, Nördlicher Schwarzwald) Nordschwarzwald

Bezirk 11 (Rottweil, Tuttlingen, Zollern) Schwarzwald/Zollern

Bezirk 12 (Backnang, Crailsheim, Schorndorf, Schw.-Hall, Waibl.) Rems/Murr/Hall 

Der 34. ordentliche Verbandstag des Württembergischen Fußballverbandes wird am 20. Juli 2024 in der Carl-Benz-Arena in Stuttgart stattfinden. Die vorläufigen Termine für die vorgelagerten Bezirkstage finden Sie anbei. Mit einer Überraschung wartete im festlichen Teil des Jahresabschlusses am Abend wfv-Präsident Matthias Schöck auf. Schatzmeister Rainer Domberg und Vizepräsident Thomas Gundelsweiler (Qualifizierung/Leistungssport) bekamen für ihr herausragendes, ehrenamtliches Engagement jeweils die DFB-Verdienstnadel verliehen.

Vorläufige Termine für die Bezirkstage

  • Stuttgart/Böblingen: Sa., 15.06.2024, 10:00 | Uhr Festhalle Altdorf, Schulstr. 19, 71155 Altdorf
  • Enz/Murr: Fr., 07.06.2024, 19:00 Uhr | Halle TSV Heimerdingen, Weissacher Str. 46, 71254 Ditzingen
  • Franken: Sa., 22.06.2024, 14:00 | Uhr Ellhofen, Binweg 9, 74248 Ellhofen
  • Ostwürttemberg: Mo., 10.06.2024, 19:30 Uhr | Hammerschmiede, Herwartstr., 89551 Königsbronn
  • Neckar/Fils: Fr., 07.06.2024, 19:00 Uhr | Gemeindehalle Jesingen, Im Oberhof 42, 73230 Kirchheim
  • Donau/Iller: So., 23.06.2024 09:30 Uhr Mehrzweckhalle Eselsberg (VfB Ulm), Weinbergweg 42, 89075 Ulm
  • Alb: Sa., 08.06.2024, 10:00 Uhr | Gemeindehaus, Pfarrgässle 6, 72531 Eglingen
  • Bodensee: Do., 20.06.2024, 19:30 Uhr | Festhalle Horgenzell, Kornstr. 46, 88263 Horgenzell
  • Oberschwaben: Sa., 15.06.2024, 14:30 Uhr | Turn- und Festhalle, Sailerstraße 18, 88524 Uttenweiler
  • Schwarzwald/Zollern: Fr., 07.06.2024, 19:00 Uhr | Schlossberghalle, Wörthstraße 33, 78564 Wehingen
  • Nordschwarzwald: Sa., 22.06.2024, 19:00 Uhr | Daxburghalle, Böblinger Str. 30, 72202 Nagold-Hochdorf
  • Rems/Murr/Hall: Sa.,15.06.2024, 11:00 Uhr | Kultur- und Festhalle, Am Sportplatz 8, 74420 Oberrot