Vereinsdialog bei der TSV Schnaitheim: Verband und Bezirk zu Gast

Austausch im Bezirk Stuttgart

Der 117. Vereinsdialog führte die Verbandsvertreter zum TSV Musberg

Am 22. Mai fand im Vereinsheim des TSV Musberg der verbandsweit 117. Vereinsdialog statt. Vertreter des Württembergischen Fußballverbands (wfv), des Bezirks Stuttgart und des TSV Musberg besprachen aktuelle Herausforderungen und zukünftige Strategien.

Michael Hilbert, stellvertretender Vorstand und Abteilungsleiter des TSV Musberg, eröffnete das Treffen. Diskutiert wurden unter anderem die Fairness von Strafen für Vereine ohne Jugendmannschaften und die Bedeutung der Jugendarbeit. Hilbert kritisierte, dass manche Vereine Bußgelder zahlen können, ohne in die Jugendförderung zu investieren. Weitere zentrale Themen waren Inklusion, die finanzielle Situation des Vereins und die Anforderungen des Rechtsanspruchs auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule ab 2026.

Der Vereinsdialog bot eine wertvolle Plattform für den Austausch und die Entwicklung neuer Strategien zur Stärkung des Vereinslebens und zur Bewältigung zukünftiger Herausforderungen. Alle Beteiligten blicken positiv auf die kommenden Schritte und die fortgesetzte Zusammenarbeit.

Ansprechpartner

Thomas Christ
Hauptamtlicher Verbandsmitarbeiter

Tel: 0711 22764-47

E-Mail: t.christ@wuerttfv.de