Futsal Club Biberach sichert sich die Krone | Württembergischer Fußballverband e.V.

Futsal-Liga 2023/24

Futsal Club Biberach sichert sich die Krone

Am vergangenen Wochenende standen sich der FC Hechingen Futsal, der TSV Weilimdorf II, Croatia Stuttgart Futsal, der Futsal Club Biberach sowie der GSG Stuttgart am dritten und damit letzten Spieltag der Futsal-Liga 2023/24 gegenüber. Während die ersten beiden Spieltage beim TSV Weilimdorf (16.12.2023, 13.01.2024) stattfanden, ging es für die Teams am letzten Spieltag in die Flatow-Halle nach Stuttgart.

Mit der GSG Stuttgart nahm auch eine gehörlose Mannschaft am Ligabetrieb teil und markierte mit einem 2:2 gegen den späteren Turniersieger Futsal Club Biberach den erfolgreichen Auftakt in den Turnierspieltag. Nach weiteren spannenden Matches mit teils knappen Ergebnissen lautete die finale Spielpaarung letztlich Croatia Stuttgart Futsal gegen den Futsal Club Biberach, der dann zum Finale auch ein wahres Torfeuerwerk abfeuerte: Mit 11:4 dominierten die Biberacher und konnten sich so den begehrten Wimpel sichern.

Niklas Holderer, hauptamtlicher wfv-Verbandsmitarbeiter und zuständig für den Futsal Spielbetrieb, zieht ein positives Fazit: „Das waren sehr erfolgreiche Turniere und gerade das Finale zeigt auch das hohe Niveau der Veranstaltung. Beeindruckt bin ich auch von der Leistung der GSG Stuttgart, den Drittplatzierten der Gehörlosen Futsal-Meisterschaft, die hier ebenfalls stark aufgespielt haben.“

Apropos Futsal: Wer noch weiteren Futsal auf Höchstniveau sehen möchte, kann am 02./03. Februar bei der GSG Stuttgart auch die Gehörlosen Futsal-Meisterschaft verfolgen.

Ansprechpartner

Niklas Holderer
Hauptamtlicher Verbandsmitarbeiter

Tel: 0711/22764-37

E-Mail: n.holderer@wuerttfv.de