Live auf YouTube: Finale um den Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen | Württembergischer Fußballverband e.V.

Saison 2023/24

Live auf YouTube: Finale um den Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen

Der SV Hegnach und der VfB Stuttgart spielen am 9. Mai (Christi Himmelfahrt) das Finale um den Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen. Die Partie wird um 16.00 Uhr auf dem Sportgelände des VfL Waiblingen von Schiedsrichterin Kerstin Holzmayer angepfiffen und auf dem YouTube-Kanal des wfv live übertragen. Bereits ab 11.00 Uhr rollt der Ball in den Endspielen der C-Juniorinnen und B-Juniorinnen

Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen: SV Hegnach – VfB Stuttgart

Auf die Fans des Frauenfußballs in Württemberg wartet im Endspiel um den diesjährigen Sport-Lines wfv-Pokal ein echter Kracher. Der SV Hegnach führt die Tabelle der Frauen-Regionalliga Süd an und ist somit aktuell das erfolgreichste Frauen-Team aus Württemberg. Die VfB-Frauen stehen eine Klasse tiefer, in der Frauen-Oberliga Baden-Württemberg, ebenfalls auf der Pole-Position im Kampf um die Meisterschaft. Auch wenn die Hegnacherinnen auf dem Papier als Favorit gehandelt werden können, ist ein Duell auf Augenhöhe zu erwarten.

Schiedsrichterin Kerstin Holzmayer wird von Hannah Rapp, Alix Küppershaus und Simone Hoffmann unterstützt. Für alle Fußballinteressierten, die es am Feiertag möglich machen können, gilt: ab nach Waiblingen! Wer das Spiel aus der Ferne verfolgen möchte, kann das Finale ab 16.00 Uhr live auf dem YouTube-Kanal des wfv verfolgen.

B-Juniorinnen: VfB Stuttgart – SV Eutingen

Bevor es im Sport-Lines wfv-Pokal der Frauen ernst wird, duellieren sich der VfB Stuttgart und der SV Eutingen ab 13.30 Uhr um den Verbandspokal der B-Juniorinnen. Die VfB-Mädels führen die Tabelle der EnBW-Oberliga Baden-Württemberg souverän an, der SV Eutingen folgt mit etwas Abstand auf Rang 3. Im Meisterschafts-Wettbewerb konnte je eine Seite ein Duell für sich gewinnen. Wer wohl am Ende den Verbandspokal in die Höhe halten wird?  Zum Spiel auf FUSSBALL.DE.

C-Juniorinnen: SV Jungingen – SpVgg Gröningen-Satteldorf

Den Auftakt in Waiblingen machen am 9. Mai die C-Juniorinnen des SV Jungingen und die SpVgg Gröningen-Satteldorf. Um 11.00 Uhr wird die Partie zwischen den Vertretern aus den Bezirken Donau/Iller und Hohenlohe angepfiffen. Zum Spiel auf FUSSBALL.DE.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg und Spaß im Sport-Lines wfv-Pokal sowie Verbandspokal der Juniorinnen!

Ansprechpartner

Niklas Holderer
Hauptamtlicher Verbandsmitarbeiter

Tel: 0711/22764-37

E-Mail: n.holderer@wuerttfv.de

Jan Czeilinger
Hauptamtlicher Verbandsmitarbeiter

Tel: 0711/22764-49

E-Mail: j.czeilinger@wuerttfv.de

Livestream vom Sport-Lines wfv-Pokal

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden