Tag des Mädchenfußballs | Württembergischer Fußballverband e.V.

Der Tag des Mädchenfußballs im Bezirk Nordschwarzwald

Tag des Mädchenfußballs

Noelia Garcia, Trainerin der D-Mädchen des VfL Hochdorf, schreibt über den Tag des Mädchenfußballs. Jennifer Jungmann (ebenfalls vom VfL Hochdorf) hat ganz schöne fotografische Eindrücke gesammelt. Einen Teil davon seht ihr hier.

Der Tag des Mädchenfußballs im Bezirk Nordschwarzwald wurde gemeinsam mit dem Mädchenreferent Chris Graf vom Bezirksjugendausschuss und den Trainerinnen der D-Mädchen, Noelia Garcia, Jana Baitinger und Jasmin Didouh geplant.
Am Samstag, 8.Juni, war es dann endlich soweit und der Tag des Mädchenfußballs fand statt. Beim Ankommen der Mädchen haben wir Haarbänder und T-Shirts verteilt, welche die Mädels sich direkt angezogen haben. Bei unserem Tag des Mädchen Fußballs durften wir uns 35 Fußball-Interessierte Mädchen freuen, darunter auch einige aus unserer momentanen D-Mädchenmannschaft des VfL Hochdorf. Angefangen hat der Tag mit einem paar Aufwärmübungen und anschließend ging es in den Stationenlauf. Um dafür in die Gruppen zu gehen haben wir Sticker bedrucken lassen. Auf diesen waren 7 verschiedene EU Länder. Alle mit der gleichen Länderflagge haben sich an einer der 7 Stationen gesammelt und sind gemeinsam in ihrer Gruppe die Stationen durchlaufen. Unterstützt wurden wir dabei von der Damenmannschaft des VfL Hochdorf, den Eltern unserer D-Mädels und der D-Mädels selbst.
Gegen 12 Uhr machten wir eine kleine Mittagspause. Nach unserer Mittagspause als die Mädels mit Speis und Trank versorgt wurden ging es weiter mit einem Fußballspiel wo alle Mädels gegen 8 Damen aus unserer Damenmannschaft gespielt haben. Anschließend gab es noch ein kleines Turnier und zum Abschluss sammelten wir uns alle und bedankten uns und verabschiedeten uns von den Mädels. Ein erfolgreicher Vormittag ging zu Ende