Was gehört in einen Betreuerkoffer?

Ein Zusammenstoß mit dem Gegner, ein geprellter Oberschenkel oder eine Platzwunde – sowohl Profispieler als auch Amateurkicker verletzen sich häufig bei der Jagd nach dem runden Leder. Damit bei einem Spiel und auch während des Trainings die Mannschaft bei einer Verletzung gut versorgt werden kann, ist es wichtig, dass der Betreuer- oder auch Sanitätskoffer ideal bestückt ist.

Unser Partner Zimmer Medizinsystem (inSports) hat eine Liste zusammengestellt, welche Materialien in einem Sani-Koffer nicht fehlen dürfen:

  • Tape– inSports Professional Tape (Art. Nr. I0020534)
  • Kinesiotape – inSports Kinesiologisches Tape (Art. Nr. 99904120)
  • Kompresse, unsteril – Cutisoft Mullkompresse, unsteril (Art. Nr. 20250)
  • Kompressen, steril – Cutisoft Mullkompresse, steril (Art. Nr. 20240)
  • Wundesinfektion – Hansaplast Med Spray (Art. Nr. I0020440)
  • Schere – Bandage Scissors (Art. Nr. 20840)
  • Pflaster – Hansaplastic Elastic (Art. Nr. 20370)
  • Blasenpflaster – Skin-onSkin (Art. Nr. 20791)
  • Verbandfixierung – Fixomull strech (Art. Nr. I0020737)
  • Elastische Fixierbinde – Elastomull haft (Art. Nr. 20181)
  • Klebebinde – Acrylastic (Art. Nr. 20122)
  • Massagecreme – Spitzner Massagecreme soft (Art. Nr. 40000)
  • Elektrolytsalbe – Medical Elektrolyt Salbe S (Art. Nr. 21482)
  • Kältekompresse – Einmalkältekompresse Polaris (Art. Nr. 21070)
  • Eisspray (Art. Nr. 20930)​

Alle Artikel können hier bestellt werden.