Aktion Ehrenamt | Württembergischer Fußballverband e.V.

Aktion Ehrenamt

Die Aktion Ehrenamt besteht aus zwei Säulen: Dem DFB-Ehrenamtspreis, der bereits seit 1997 an herausragende Ehrenamtliche in den Vereinen vergeben wird, und den Fußballhelden. Damit gemeint sind junge Ehrenamtliche zwischen 18 und 30 Jahren.

Ansprechpartnerin

Katja Wöhrle
Hauptamtliche Verbandsmitarbeiterin

Tel: 0711/22764-38

E-Mail: k.woehrle@wuerttfv.de

DFB-Ehrenamtpreis

Der DFB-Ehrenamtspreis wird bereits seit über 20 Jahren vergeben. Hier werden jährlich rund 280 Frauen und Männer ausgezeichnet, die in ihren Vereinen Außergewöhnliches leisten. Pro Bezirk erhält eine Person den DFB-Ehrenamtspreis, der auch unter dem Begriff „Aktion Ehrenamt“ bekannt ist. Mehr erfahren.

Über die Ehrung als Bezirkssieger hinaus werden sieben wfv-Preisträger der „Aktion Ehrenamt“ in den „Club 100“ des DFB aufgenommen. Auf die Ehrenamtlichen warten der Besuch eines Länderspiels und eine exklusive Ehrungsveranstaltung – natürlich mit Partner*in.

Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Preisträge*innen! Vorschläge können online bis zum 14.07.2024 abgeben werden.

Fußballhelden

Die Aktion „Junge Fußballhelden“ bezieht sich auf junge Ehrenamtliche zwischen 18 und 30 Jahren. Mit diesem Wettbewerb sprechen DFB und Landesverbände Kinder- und Jugendtrainer/innen sowie Jugendleiter/innen an. In Kooperation mit Turnier-Reiseveranstalter „KOMM MIT“ lädt der DFB deutschlandweit alle „jungen Fußballhelden“ zu einer fünftägigen Fußball-Bildungsreise nach Spanien ein. Mehr erfahren.

Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Fußballhelden! Vorschläge können online bis zum 14.07.2024 abgeben.

News zum Thema Ehrenamt